• Navigation •

  Aktuelles

  Der SHHB

         JSHHB

         LTV

  Arbeitsbereiche

  Veranstaltungen

  Wettbewerbe/
        Projekte

  S-H-Tag

  Positionen

  Newsletter

  Service

  unsere Zeitschrift

  Kontakt





   • Impressum •

 Schleswig-Holsteinischer

 Heimatbund e.V.

 Hamburger Landstr. 101,

 D-24113 Molfsee

 Tel.: +49 431-98384-0

 Fax: +49 431-98384-23

 eMail: info@heimatbund.de

 komplettes Impressum

   • Neue Kinder- und Jugendtrachtentanzgruppe •

Auf Eiderstedt wird eine neue Gruppe ins Leben gerufen
Neu ab 2. Oktober !
Donnerstags 15 Uhr - 16.30 Uhr in der Theodor-Mommsen-Schule in Garding (Marienstraße 14, im Atrium) findet die AG Jugendtrachtentanz statt.
Jungen und Mädchen zwischen 8 und 14 Jahren, die Lust haben mitzumachen sind herzlich zu einem ersten Treffen am 2.10. 2014 um 15.00 Uhr eingeladen.
Weitere Informationen bei Sandra Philippsen Telefon 0 48 62/10 23 45


   • Der Heimatbund liest vor •

Aktion zum bundesweiten Vorlesetag
Wie im letzten Jahr möchten wir uns wieder am bundesweiten Vorlesetag am 21. November beteiligen. Unter dem Motto: „Der Heimatbund liest vor“ möchten wir Sie dazu einladen in Kindergärten, Schulen oder Senioreneinrichtungen in Ihrer Nachbarschaft, plattdeutsche Texte und Geschichten vorzulesen.

Weitere Informationen bei Yvonne Brüggemann Tel:(0431-98384-14) Mail: jshhb@heimatbund.de oder Marianne Ehlers Tel:(0431-98384-15) Mail: M.Ehlers@heimatbund.de


   • Suchen und Finden: Bibliothek und Archiv •

Seminar: Freitag, 21. November 2014 (14:30 - 18:00 Uhr). Leitung: Marianne Ehlers, Telse Stoy
Die Heimatgemeinschaft Eckernförde verfügt über einen ausgebauten Bestand an heimatkundlicher Literatur, die den Mitgliedern zur Verfügung steht. Am Beispiel dieser Bibliothek soll aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten unsere Vereine und Verbände haben, einen auf die eigene Arbeit zugeschnittenen Bestand an Literatur aufzubauen oder die vorhandenen Bestände sinnvoll zu nutzen.

Informationen und Anmeldung: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @ heimatbund.de)


   • Jahrbücher: Schätze unserer Heimat •

Seminar: Freitag, 31. Oktober 2014 (14:30 - 18:00 Uhr). Leitung: Marianne Ehlers
Viele der Vereine und Verbände unter dem Dach des SHHB geben alljährlich Publikationen heraus. Diese wichtige und wertvolle Arbeit möchten wir würdigen und unterstützen. Im Rahmen dieses Seminars sollen ausgewählte Jahrbücher vorgestellt und besprochen werden. Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Gestalter und Herausgeber von Jahrbüchern. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Welf-Gerrit Otto (0431-98384-17, w-g.otto @ heimatbund.de).

[Foto: Dominic Hallau]


   • Mitgliederwerbung für Vereine •

Seminar: Sonnabend, 25. Oktober 2014 (10:00 - 16:00 Uhr). Leitung: R. Büssow
Dieses Seminar richtet sich an Vereine und Organisationen, die neue Mitglieder anwerben wollen. Folgende Inhalte bietet die Veranstaltung: Prinzipien und Regeln erfolgreicher Mitgliederwerbung, effektive Ansprache möglicher Zielgruppen, Erhöhung der Attraktivität der Mitgliedschaft, Argumentation für eine Mitgliedschaft, Relativierung von Einwänden, Öffentlichkeitsarbeit zur Imagebildung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Welf-Gerrit Otto (0431-98384-17, w-g.otto @ heimatbund.de)


   • Märchenabend Stadtbücherei Segeberg •

Mittwoch, 8. Oktober 2014 (19:00 - 20:30)
Gemeinsam mit der Stadtbücherei Bad Segeberg veranstaltet der Schleswig-Holsteinische Heimatbund einen weiteren Erzählabend mit Märchen aus Orient und Okzident. Die Märchenerzählerin Brigitte Harkou bringt Märchen aus West und Ost zu Gehör.
Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bad Segeberg, Oldesloer Straße 20, 23795 Bad Segeberg.

Nähere Informationen zur Veranstaltung: Dr. Welf-Gerrit Otto (w-g.otto @heimatbund.de)


   • Schule und Kirche im Dorf: 16. bis 19. Jahrhundert •

Seminar: Sonnabend, 8. November 2014 (10:00 - 16:00 Uhr). Leitung: Dr. Jörg Rathjen
Die Kirche prägte im benannten Zeitraum in weitaus höherem Maße als heutzutage das dörfliche Leben. Den Geistlichen oblag nicht nur die Seelsorge für die Bevölkerung. Auch das Schul-, Ehe- und Armenwesen fiel bis ins späte 19. Jahrhundert hinein in ihre Zuständigkeit. Zu diesen vielfältigen kirchlichen Aufgaben sind zahlreiche Quellen überliefert, die sich unter ganz unterschiedlichen Aspekten und Fragestellungen auswerten lassen.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Welf-Gerrit Otto (0431-98384-17, w-g.otto @ heimatbund.de).


   • Halbtags-Fortbildung - Maak doch mal Theater •

Mit Kindern Theater spielen in Kindergarten und Grundschule
Der SHHB möchte mit dieser Veranstaltung eine weitere Möglichkeit anbieten, um Interessenten Informationen und Anregungen zu geben, wie Niederdeutsch bei der Arbeit mit Kindern eingesetzt werden kann und um auftretende Fragen in Gesprächsrunden zu diskutieren.
Eine kleine Ausstellung mit verschiedenen Büchern, Spielen und Arbeitsmaterialien wird während des Nachmittags aufgebaut. Für die passende Atmosphäre wird gesorgt, denn der Nachmittag findet in einem richtigen Theater statt:
Mittwoch,08. Oktober 2014, 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
in den Räumen der Schleswiger Speeldeel
Uns lütt Theoter
Friedrichstraße 60a
24737 Schleswig
Bitte geben Sie uns telefonisch unter 0431-98384-15 oder per mail m.ehlers @ heimatbund.de bis zum 01. Oktober 2014 Bescheid, wenn Sie dabei sein möchten.


   • Erster Parlamentarischer Abend des SHHB am 9. Juli •


Der SHHB präsentierte sich mit dem Thema
„Wandel der Kulturlandschaft in den letzten 40 Jahren“
den Parlamentariern des Schleswig-Holsteinischen Landtages und zahlreichen interessierten Gästen.
Bevor die ehemaligen Landesnaturschutzbeauftragten über ihre langjährigen Erfahrungen berichteten, hielt der Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Dr. Robert Habeck einen Vortrag zum Thema „Gefährdet der Kulturlandschaftswandel unsere Heimat?“

An diesem Abend wurde die Broschüre „40 Jahre Kulturlandschaftswandel im Fokus der Landesnaturschutzbeauftragten für Schleswig-Holstein“, finanziell gefördert durch die Umweltlotterie BINGO! und herausgegeben vom SHHB verteilt.


   • SHHB-Jahresbericht 2013/2014 •


Unseren Jahresbericht 2013/2014 finden Sie hier


   • Neues Poster zum Kulturlandschaftselement Allee •


Der SHHB hat mit Förderung der BINGO! Umweltlotterie ein Poster zu dem wichtigen Kulturlandschaftselement „Allee“ erstellt. Das Poster „Alleen in Schleswig-Holstein“ im Format DIN A1 ist ab sofort in der Landesgeschäftstelle des SHHB für Selbstabholer kostenlos erhältlich. Per Post kann das Poster (gefalzt auf DIN A4) gegen 1,45 € Porto in der Landesgeschäftsstelle des SHHB bestellt werden.



 100 Sekunden Platt, sh:z


plattrat.de






 Projekt "Baumjagd"



     • Programm •

16.09.2014,
bis 20.09.2014, • Auf den Spuren Otto des Großen - Busreise

17.09.2014,
• Fahrt nach Bremerhaven, selber Kochen im Seefischs

17.09.2014, 19:30
• Volkstanz

18.09.2014, 15:00
• Plattdüütsch Lesen

19.09.2014, 19:00
• Line-dancer