17.09.2019 | Natur/Umwelt Aktuelles

BlütenReich Aukrug – für mehr Blüten- und Artenvielfalt

18.30
Im Gasthof „Alte Diele“
Störweg 1, 25579 Fitzbek

Der Naturpark Aukrug lädt gemeinsam mit dem Naturschutzring Aukrug und dem Schleswig-Holsteinischen Heimatbund ein zu der öffentlichen Informationsveranstaltung.

Herzlich willkommen sind alle Interessierten: Bürger, Akteure aus Naturschutzvereinen, Schulen und Kindertagesstätten sowie Landwirte, Grünflächenbesitzer und Privatgärtner, um sich über Maßnahmen für mehr Artenvielfalt in und um den Naturpark zu informieren. Experten geben Einblicke zum Thema Rückgang der Insektenvielfalt und zeigen Handlungsmöglichkeiten für den Siedlungsbereich und den eigenen Garten auf. Praxistipps sollen Bürgern Anregungen geben, wie jeder selbst aktiv werden kann. Im Anschluss an die Vorträge ist genügend Zeit für Nachfragen und einen Austausch an Infotischen gegeben.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Programm (ca. 18:30-20:00 Uhr)

  • Förderungsmöglichkeiten der Insektenvielfalt im Siedlungsraum
    Norbert Voigt, Schleswig-Holsteinischer Heimatbund
  • Obstgehölze im Privatgarten - Erfahrungen aus dem Aukrug
    Niklas Zander, Naturschutzring Aukrug
  • Aktivitäten im Naturpark Aukrug - Erfahrungen und Ausblick auf Veranstaltungen 2019
    Bonnie Bogner, Naturpark Aukrug
  • Moderation: Prof. Dr. Holger Gerth, Landesnaturschutzbeauftragter

Im Anschluss: Weitere Informationen und Möglichkeit zum Austausch an Infotischen des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes, des Naturparks Aukrug und des Naturschutzrings Aukrug

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Einladung als PDF